Ein häufiger Anwendungsfall ist es, Artischocken Kapseln gegen Fettleber einzusetzen. Die Inhaltsstoffe der Präparate helfen dem Körper bei der Fettverdauung und regen sowohl die Regeneration der Leber als auch die Produktion von Gallenflüssigkeit an. Durch die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln wie Artischocken Tabletten bei Fettleber kann der Erkrankung effektiv entgegengewirkt werden.

Was ist Fettleber überhaupt?

Fettleber, in der Medizin auch Steatosis hepatis genannt, ist eine häufig auftretende Erkrankung, bei der sich ein übermäßig großer Anteil an Fett in den Leberzellen absetzt. Bei gesunden Menschen beträgt der normale Fettgehalt der Leber in der Regel um die 5 Prozent. Wenn mehr als 50 Prozent der Leberzellen verfettet sind, spricht man von Fettleber. Betroffene sollten frühzeitig Gegenmaßnahmen ergreifen, da sich die Verfettung der Leber auf diese Weise wieder zurückbilden lässt. Wird die Verfettung nicht gestoppt, kann es zu einer schwerwiegenden Leberzirrhose kommen, die irreversible Schäden am Körper hinterlässt.

Während die Fettleber anfangs nur mäßig ausgeprägt ist, treten in der Regel keine Symptome auf. Betroffene haben deshalb keine direkten Beschwerden, sondern leiden höchstens unter den Folgen der verursachenden Umstände. Im späteren Verlauf bei stärker ausgeprägter Fettleber können folgende Symptome auftreten:

  • Völlegefühl
  • Blähungen
  • Druck im Bereich der Leber
  • geistige Leistungsminderung
  • körperliche Leistungsminderung

Was sind die Ursachen von Fettleber?

artischocken-kapseln-gegen-fettleber-ursachen

Fettleibigkeit ist ein der häufigsten Ursachen für Fettleber

Der häufigste Grund, dass es zur Verfettung der Leber kommt, ist die Überernährung. Das bedeutet, dem Körper wird durch die Nahrungsaufnahme mehr Energie zugeführt, als er eigentlich benötigt. Dies ist meist die Folge von schlechten Essgewohnheiten, zu fettigem Essen oder auch zu wenig Bewegung im Alltag. Symptome wie Übergewicht oder Fettleibigkeit treten meist zusammen mit Fettleber auf.

Auch ein übermäßiger Konsum von Alkohol kann zu Fettleber führen. Werden dem Körper täglich große Mengen an Alkohol zugeführt, kommt die Leber mit dem Abbau der toxischen Stoffe nichtmehr hinterher, sodass es zu einer unkontrollierten Fettsäurebildung im Organ kommt. Hier spricht man auch konkret von einer alkoholischen Fettleber.

Weitere Ursachen von Fettleber können zudem bereits vorhandene Krankheiten wie beispielsweise Diabetes oder Adipositas sein. Personen, die durch derartige Beschwerden vorbelastet sind, sind anfälliger für eine vermehrte Fetteinlagerung in der Leber. Auch statistisch gesehen sind diese Personengruppen deutlich häufiger von Fettleber betroffen.

In seltenen Fällen kann auch Eiweißmangel für Fettleber verantwortlich sein. Dies resultiert oftmals aus einer falschen bzw. proteinarmen Ernährung, was allerdings in Deutschland eher die Ausnahme ist. Oftmals tritt diese Ursache in Zusammenhang mit Unterernährung auf.

Wie können Artischocken Kapseln gegen Fettleber helfen?

Der Einnahme von Artischocken Kapseln bei Fettleber sorgt für einen positiven Einfluss auf die Verdauung und wirkt sich speziell auf die Fettverdauung im Leber-Galle-System aus. Die Leber wird auf diese Weise dabei unterstützt, das eingelagerte Fett aus den Zellen wieder abzubauen. Zum einen spielt dabei die choleretische Wirkung der Inhaltsstoffe von Artischocken Präparaten eine Rolle, die dafür sorgen, dass der Gallenfluss erhöht wird. Zum anderen wird durch die Erhöhungen der Lebertransaminasen die Regeneration der Zellen angeregt.

  • Erhöhte Fettverdauung des Körpers
  • Erhöhte Produktion von Gallenflüssigkeit
  • Erhöhte Regeneration der Leberzellen

Unsere Empfehlung:

Bio Artischocken Tabletten

mit Artischocken Pulver

artischocken-kapseln-kaufen-bestellen

Artischocken Kapseln

mit Artischockensaft Konzentrat

artischocken-kapseln-kaufen-bestellen

Was kann zusätzlich zu Artischocken Kapseln bei Fettleber getan werden?

Artischocken Kapseln sind ein hilfreiches Mittel, um die Regeneration und den Fettabbau in der Leber zu unterstützen. Zudem sollten Betroffene folgende Tipps für eine erfolgreiche Therapie beachten:

Normalisierung des Körpergewichts
Da Fettleber in den meisten Fällen mit Fettleibigkeit oder zumindest Übergewicht einhergeht, sollte der erste Schritt die Normalisierung des Körpergewichts sein. Dies wird in der Regel mit Gewichtsreduktion durch eine regelmäßige sportliche Betätigung sowie eine ausgewogene Ernährung erreicht.

Bewusste Ernährung
Von Fettleber betroffene Personen sollten auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung achten und auf besonders fettige Speisen verzichten. Von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. wird in diesem Fall vor allem eine leichte Vollkost empfohlen.

Einschränkung des Alkoholkonsums
Um es der belasteten Leber bei der Regeneration nicht unnötig schwer zu machen, sollte der Konsum von Alkohol stark eingeschränkt oder im besten Fall komplett vermieden werden.

Unterstützen Sie Ihre inneren Organe, beugen Sie Fettleber und anderen Beschwerden mit Präparaten aus dem Artischocken Kapseln Test vor.

Artischocken Kapseln gegen Fettleber
3.4 (67%) 20 votes