Aufgrund ihrer besonderen Inhaltsstoffe sind Artischocken Kapseln optimal bei Beschwerden im Magen-Darm Bereich geeignet. Auch bei Verstopfung können die Präparate mit Artischockenextrakt daher ein wohltuendes Mittel sein.

Was ist Verstopfung?

In Fachkreisen wird die Verstopfung Obstipation genannt. Nicht selten stellen sich Betroffene die Frage, ob es sich um eine echte Verstopfung oder eine Darmträgheit handelt. Wird der Darm weniger als dreimal in der Woche entleert, oder ist der Stuhlgang extrem hart, sprechen Mediziner von einer Verstopfung. Treffen die folgenden Faktoren zu, handelt es sich um eine Obstipation:

  • Sehr harter Stuhlgang
  • Weniger als dreimal pro Woche Darmentleerung
  • Kräftiges Drücken ist nötig

Trifft nur einer der Punkte zu, kann eine Verstopfung, mindestens aber eine Darmträgheit, vermutet werden.

Was sind die Ursachen von Verstopfung?

artischocken-kapsel-gegen-verstopfung

Verstopfung kann verschiedene Ursachen haben

Als Auslöser einer Verstopfung können verschiedene Ursachen infrage kommen. In vielen Fällen wird sie durch einen Flüssigkeitsmangel oder falsche Ernährung ausgelöst. Unterschieden wird dabei zwischen einer akuten und einer chronischen Verstopfung. Ist bei Bedarf keine Toilette vorhanden, kann das Einhalten ebenfalls zur Obstipation führen. Daher kommt es auch nicht selten vor, dass Urlauber und Reisende über ein Völlegefühl, bzw. Verstopfung klagen. Die Klimaveränderung auf Reisen und das ungewohnte Essen kommen ebenfalls als Auslöser in Betracht. Auf Reisen ist es daher ratsam, Artischocken Kapseln gegen Verstopfung in der Reiseapotheke zu haben.

Erkrankungen des Darms kommen ebenfalls als Auslöser in Betracht. In einzelnen Fällen können auch Medikamente, z. B. Eisenpräparate, oder Hormonstörungen als Ursache in Betracht gezogen werden. Zu viel Stress und zu wenig Bewegung sorgen ebenfalls dafür, dass der Darm träge und der Stuhlgang hart wird. Treten die genannten Faktoren immer wieder oder regelmäßig auf, wird von einer chronischen Verstopfung gesprochen.

Wie können Artischocken Kapseln gegen Verstopfung helfen?

Eine Verstopfung gehört zu den häufigsten Symptomen von Magen-Darm-Erkrankungen. Bei vielen Betroffenen kommen weitere Beschwerden, wie Völlegefühl und allgemeines Unwohlsein dazu. Artischocken sind ein großes Plus für die Gesundheit. Sie haben nicht nur eine entgiftende, sondern auch eine verdauungsfördernde Wirkung. Daher helfen Artischocken Kapseln bei Verstopfung besonders gut. Sie regulieren verschieden Beschwerden und sorgen für eine gesunde und regelmäßige Verdauung.

Schon kurz nach der Einnahme wird das körpereigene Verdauungssystem aktiviert. Artischocken Kapseln gegen Verstopfung enthalten sehr viel mehr wirksame Stoffe, als man sie über die Nahrung aufnehmen kann. Sie wirken sich positiv auf Leber und Galle aus, da sie den Gallefluss anregen, wodurch sich auch Begleiterscheinungen einer Verstopfung, wie zum Beispiel Völlegefühl, in den Griff kriegen lassen. Ein Blähbauch, der bei Obstipation nicht selten ist, lässt sich mit den Kapseln auch behandeln.

Unsere Empfehlung:

Bio Artischocken Tabletten

mit Artischocken Pulver

artischocken-kapseln-kaufen-bestellen

Artischocken Kapseln

mit Artischockensaft Konzentrat

artischocken-kapseln-kaufen-bestellen

Was kann zusätzlich zu Artischocken Kapseln bei Verstopfung getan werden?

Eine Verstopfung ist genau genommen keine Erkrankung, sondern nur ein Symptom. Neben Artischocken Kapseln gegen Verstopfung gibt es noch andere Dinge, die für eine gesunde Verdauung und einen regelmäßigen Stuhlgang wichtig sind:

1. Flüssigkeitsmangel vorbeugen
Den Empfehlungen nach sollte man täglich 1,5 bis 2 Liter trinken. Stoffwechsel, Kreislauf und Organe benötigen ausreichend Flüssigkeit, um funktionieren zu können. Wird dem Körper zu wenig davon zugeführt, sind einige Funktionen des Organismus eingeschränkt. Fehlt im Darm die Flüssigkeit, bleibt der Abtransport fester Masse aus. Wer trotz Anstrengung die empfohlene Menge nicht schafft, kann durch flüssige Mahlzeiten, wie zum Beispiel Suppe, einen Ausgleich schaffen. Auch Buttermilch kommt als Getränk infrage. Hilfreich ist auch Pflaumen.- oder Sauerkrautsaft.

2. Viel Bewegung
Natürlich helfen nicht nur Artischocken Kapseln bei Verstopfung, sondern auch Bewegung ist wichtig. Diese bringt nicht nur den Kreislauf und den Körper in Schwung, sondern aktiviert auch den Darm. Besonders wichtig ist das für alle Betroffenen, die einer sitzenden Tätigkeit nachgehen. Denn nicht nur die normale Muskulatur, sondern auch die Darmmuskeln können erschlaffen. Ein Spaziergang in der Natur sorgt gleichzeitig für Stressabbau. Aber auch gezielte Gymnastikübungen, wie das Radfahren im Liegen, sorgen für mehr Aktivität im Darm.

3. Stress abbauen
Stress ist ein häufiger Auslöser für eine Verstopfung. Artischocken Kapseln gegen Verstopfung lösen zwar die Obstipation, nicht aber den Stress. Wer keine Zeit für eine gesunde und ausgewogene Mahlzeit hat, oder wegen Hektik sogar das komplette Essen ausfallen lässt, tut seinem Magen-Darm-Trakt nichts Gutes. Oft fehlt sogar die Zeit für den Toilettenbesuch, der Stuhldrang wird ignoriert und einfach verschoben. Eine Tasse Kräutertee wirkt ebenso entspannend, wie ein Duftöl, welches in gemütlicher Atmosphäre verdampft wird. Ein heißes Bad ist nicht nur entspannend, sondern kann auch die Darmtätigkeit anregen.

Unterstützen Sie die Verdauung im Körper. Beugen Sie Reizdarm und anderen Beschwerden mit Präparaten aus dem Artischocken Kapseln Test vor.